Für Dr. med. Nicole. & Dr. med. Thomas und den Standort Praxis Contour in Fulda sind folgende Frauenthemen von Wichtigkeit:

- Verschönerung des Venushügels mit Eigenfett, Hyaluronsäuren,Fettabsaugungen

- Operative Schamlippenverkleinerungen (innere und äußere Schamlippen)

- Hydratation der trockenen Scheide mit Hyaluronsäure

- Verengung geweiteter Scheidenwände Vaginallasertherapie

- G-Punkt-Aufspritzung mit Hyaluronsäure

 

Service Standort Wiesbaden

- Hydratation der Vagina mit Hyaluronsäure

- G-Punkt Aufspritzen in der Vagina mit Hyaluronsäure

- Aufspritzen der Schamlippen

- Laser- Behandlung der Vagina

- Behandlung von Hormonstörungen mit massgeschneiderten Lösungen

- Strategien zur nachhaltigen Verbesserung der hormonellen Vitalität

 

 

1. Venushügelverschönerung

Oft entwickeln Frauen im Laufe des Lebens ein gewisses Fettdepot im Bereich des Venushügels, was der subjektiven Attraktivität, die jede Frau für sich unterschiedlich interpretieren kann, schadet. Um einen schlanken Venushügel rückgewinnen zu können, ist eine sanfte Fettabsaugung in diesem Bereich durch den Vulvarine Kooperationspartner Dr med Thomas Feldhaus aus der Praxis Contour ratsam. In ambulanter Dämmerschlafnarkose wird mit mit feinsten Kanülen Fett abgesaugt und der Venushügel getunt.Die Frauen gehen noch am selben Tag nach Hause und haben keine down-time.

Kosten ab 1800 Euro.

 

2. Wenn das Gegenteil eintritt und der Venushügel eher atrophiert ist, sei es durch Erkrankungen, Gewichtsverlust etc, kann er mit Hyaluronsäure oder, wenn noch genügend Körperfett an anderen Stellen vorhanden ist, dieses entnommen und für ein Venushügel-Lipofilling benutzt werden.So wird wieder schnell ein schöner,mit weiblichen Rundungen versehener Venushügel wiederhergestellt werden.

Kosten für Hyaluron: ab ca 600 Euro, Lipofilling ab ca 2000 Euro.

 

3. Ob angeboren oder im Laufe des Lebens erworben (sei es durch Schwangerschaften mit Hormoneinfluss etc.) leiden enorm viele Frauen unter vergrösserten inneren und äusseren Schamlippen , was entsprechend durch das Tragen der „Haarmode“ in diesem Bereich bis hin zum kompletten Wegrasieren der Haare und Sichtbarmachung der Schamlippen dadurch bedingt in der Sauna, der Umkleide des Fitnesstudios etc den Frauen auffällt.Dazu kommt ein wesentlicher Punkt hinzu: die Damen schämen sich sexuell, fühlen sich regelecht gehandicapt und fangen an, sich sexuell zurückzuziehen. Oft kommen sogar funktionelle somatische Probleme hinzu, wie Schmerzen beim Tragen enger Hosen! Das muss nicht sein! Durch eine operative Schamlippenverkleinerung-Anpassung bei Asymmetrie etc durch den Vulvarine Partner Dr Feldhaus sind diese Probleme ab sofort der Vergangenheit angehörend.

Kosten für die ambulante Operation in Vollnarkose:ab 2300 Euro.

 

4. Bei den Frauen, die leider spät erst von Vulvarine erfahren haben, unzureichend im Vorfeld aufgeklärt wurden und eine Scheidenatrophie mit trockener Scheide und sämtlichen Konsequenzen haben, hilft gegen die Trockenheit der Scheide einspezielles Hyaluronsäuregel, welches in die Scheidenwand gespritzt wird, die Schmerzen der Frau nimmt und ihr den Spass an der sexuellen Betätigung zurück schenkt.

Kosten ab 600 Euro ambulant.

 

5. Insbesondere durch Schwangerschaften werden die Scheidenwände geweitet, was den Frauen den Spass, die Empfindungsfreudigkeit während des Sexualaktes regelrecht verleidet!Das muss nicht sein, es kann sanft ohne grossen Aufwand mit einem speziellen Laser eine Straffung, Scheidenwandbindegewsneubildung, diese Situation behoben werden, und das in 15 Minuten!

6. „Let`s talk about sex“

Jede Frau ist einzigartig, jede Frau hat in Bezug auf ihre Vagina eine einzigartige Anatomie; kaum eine Frau ist in der Lage isolierte vaginale Orgasmen zu empfinden und wenn doch, hat sie anatomisch bedingt, ein riesen Glück.Mit diesem Thema wird Vulvarine ein Tabuthema endlich ansprechen und damit aufräumen, dass alle Frauen vaginale Orgasmen empfinden „müssen“.Liebe Frauen,wir leben in 2016 und ihr müsst endlich erfahren, dass ihr nicht „unnormal“ seid, wenn ihr keine vaginale Orgasmen erlebt; das ist nicht eure Schuld oder die Shuld eures Partners, sondern Anatomie bedingt!!!! Die Vuvarines können helfen, indem der G-Punkt innerhalb der oberen Svheidenwand durch speziell dafür hergestellte Hyaluronsäuren verdickt und verbreitert wird, so dass logischerweise die Reibungsfläche bei der Penetration durch den Penis vergrössert wird. Damit ist es eher möglich, vaginale Orgasmen zu empfinden! Traut euch, sprecht uns an!

Kosten ab 800 Euro.